Javascript ist deaktiviert. Ihnen stehen daher einige Funktionen nicht zur Verfügung.

Ihr Spezialist für Brikettierpressen

Die AMIS Maschinen-Vertriebs GmbH mit Sitz in Zuzenhausen (Deutschland) zählt mit ihren über 60 Mitarbeiten seit mehr als 25 Jahren zu den führenden Lieferanten von Recyclingtechnologie für die kunststoff- und holzverarbeitende Industrie. Unser Lieferprogramm umfasst sowohl neue als auch gebrauchte, fachgerecht überholte Brikettierpressen.

Produkte aus Holz und Holzwerkstoffen unterliegen einem immer kürzer werdenden Lebenszyklus. Altholz, holzhaltige Alt- und Reststoffe fallen nach ihrer Nutzung oder bei holzverarbeitenden Betrieben in großen Mengen an und müssen aufbereitet werden. Dies war Anlass für AMIS, Brikettierpressen in verschiedenen Größen zur Komplettierung und Erweiterung des Maschinenprogramms im Holzsektor ins Leben zu rufen. Die Maschinen werden fast ausschließlich in der AMIS-eigenen Produktion hergestellt.

Die aus Hackschnitzeln, Sägespänen, Sägemehl etc. gewonnenen Briketts bieten eine ideale Lösung, um Transport- und Lagerkosten zu reduzieren. Die Brikettpresse benötigt einen geringen Platzbedarf, ist robust und mit wartungsarmer Technik bei hoher Leistung ausgestattet. Sie sind mit Durchsätzen von 30 bis ca. 500 kg/St. vor allem für kleine und mittelständische Betriebe konzipiert. Die gepressten Holzbriketts sind ideal für die Verbrennung in Holzvergasern oder kleineren Hackschnitzelkesseln / Heizanlagen. Jegliches Material (Holzhackschnitzel, Sägespäne, Sägemehl, Hobel- und Frässpäne usw.) aus einem holzverarbeitenden Betrieb kann brikettiert werden. Neben Holz ist es auch möglich, ganz andere Materialien wie z.B. Papier, Biomasse, Schaumstoff oder Styropor zu verpressen.

Selbstverständlich bieten wir auch die notwendige Vorzerkleinerung in Form eines Holzshredders sowie die dazugehörige Peripherie an.

Es stehen folgende AMIS-Brikettierpressen zur Verfügung

  • Baureihe ZBP 30, 50, 60 und 70: diese Pressen brikettieren mit einem Brikettdurchmesser von 2x 30, 50, 60 bzw. 70 mm
  • ZBP 40: diese kostengünstige Maschine eignet sich speziell für den Einsatz in Klein- und mittelständischen Betrieben. Sie überzeugt durch ein sensationelles Preis-/Leistungsverhältnis

  • ZBP 60 L: kompakte, „steckerfertige“ Brikettpresse
  • ZBP 500: diese Presse produziert rechteckige Briketts mit Abmessungen von 150 x 60 / 40 – 105 mm. Deren Durchsatzleistung reicht bis zu 500 kg/St.

Zustand

Hersteller

Material

Gesamtleistung

Aktuelle Angebote

Technische Daten / Beschreibung

  • permanent drehendes Rührwerk mit Austragsschnecke zur Förderung in die Presseinheit
  • separat angeordnete Hydraulikeinheit für eine gute Zugänglichkeit bei Wartungsarbeiten
  • bedienerfreundliche SPS-Steuerung für einen vollautomatischen Betrieb bei den Größen ZBP 30, 40, 50, 60 und 70
  • staubdichter Füllschacht mit Sensoren für einen störungsfreien Betrieb
  • Zahlreiche Optionen wie z.B. variable Behältermaße, Links-Rechtsausführung, DUO-Varianten, Ölkühler, Ölheizung, Füllstandsüberwachung, Ölmangelsicherung, Brikettlängenüberwachung usw. stehen zur Verfügung.

Funktionsweise

Das Material wird über einen großvolumigen Vorratsbehälter aufgegeben. Über ein permanent drehendes Rührwerk gelangt es über eine im Boden befindliche Schnecke in die Presskammer. In der Presskammer wird das Brikett mittels eines Druckzylinders geformt. Je nach Dichte und spezifischem Gewicht resultieren verschiedene Durchsatzleistungen bei der Brikettierung. Durch eine automatische Brikettlängenüberwachung werden Längenabweichungen vermieden. Die Steuerung erfolgt über eine Siemens SPS.

Maschinenanfrage

Maschinendaten

Kontaktdaten

Kontaktieren sie mich

Wichtiger Hinweis: Temporäre Sperrung unserer Zufahrt. Weitere Informationen finden Sie hier »